Garmisch-Partenkirchen
Nachrichten Garmisch-PartenkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Garmisch-Partenkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

VERMISST
VERMISST Entlaufener Schäferhund in Arzl im Pitztal/Tirol Seit ...
Mittenwald - 19.08.2019

Schöner grosser Bauernschrank ...
Sehr schöner Bauernschrank mit geschwungenen Türen zu verkaufen. Ungefähre ...
Mittenwald - 06.08.2019

Außendienst
Ich suche einen neuen Arbeitgeber, der mich im Außendienst anstellt. Verkauf ...
Eschenlohe - 28.07.2019

Restaurantleiter
Ich, 57 Jahre, Restaurantleiter, suche eine neue Herausforderung. Entweder ...
Eschenlohe - 28.07.2019

WIG DC Schweißanlage Tragbar ...
Haben eine Vorführanlage WIG DC mit HF Zündung 8m Brenner Massekabel Gasschlauch Robuste ...
Mittenwald - 24.07.2019

Zimmermädchen-Reini gungskraft-Küchenhi lfe ...
Gesucht wird Zimmermädchen-Reini gungskraft für Gasthof - Gasthof ...
Garmisch-Partenkirchen - 16.06.2019

Original Bomberjacke von ...
Neu und ungetragen, ohne Etikett, Gr. M, 40 €, Versand möglich.
Garmisch-Partenkirchen - 12.07.2019

Original Hoodie von superdry
Neu nur zur Anprobe getragen, ohne Etikett. Gr. M, innen wahnsinnig ...
Garmisch-Partenkirchen - 12.07.2019

Seniorenbetreuung ikl. Freizeitbegleitung ...
Rentnerin mit jahrelange Erfahrung in Pflege und Haushalt hätte ...
Garmisch-Partenkirchen - 20.06.2019

Edles Trachtenoutfit
Absolut neuwertig, Gr. 36, Marke „Bergvolk“. Die Trachtenkombi ...
Garmisch-Partenkirchen - 17.06.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Großeinsatz im Supermarkt

Weil Kunden und Mitarbeiter über einen plötzlichen Reizhusten klagten, wurden am heutigen Montagnachmittag kurz nach 15:00 Uhr Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei alarmiert. Der Supermarkt in der Amselstraße wurde durch die Einsatzkräfte umgehend geräumt und der Bereich weiträumig abgesperrt. Aufgrund der Vielzahl der möglicherweise betroffenen Personen wurde eine große Anzahl an Rettungsfahrzeugen zum Einsatzort beordert. Nach ersten Untersuchungen vor Ort mussten insgesamt 14 Personen mit Beschwerden im Bereich der Atemwege in die umliegenden Kliniken verbracht werden. Nach derzeitigem Stand gab es keine schweren Verletzungen und die Patienten konnten größtenteils bereits wieder entlassen werden. Durch die Feuerwehr wurden im Supermarkt Messungen durchgeführt. Gefährliche Stoffe konnten hierbei nicht nachgewiesen werden. Das Gebäude konnte somit nach einer eingehenden Durchlüftung wieder freigegeben werden. Das zuständige Gesundheitsamt und die Lebensmittelüberwachung prüfen derzeit weitere Maßnahmen, bevor der Betrieb in dem Supermarkt wieder aufgenommen werden kann.
Welcher Stoff die Reaktionen der Kunden und Mitarbeiter ausgelöst hat ist bislang unklar. Die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 24.07.2019


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz