Garmisch-Partenkirchen
Nachrichten Garmisch-PartenkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Garmisch-Partenkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

Ferienwohnung gesucht
Wir (47, 45, aus Germering, keine Kinder, keine Haustiere, Nichtraucher) ...
Garmisch-Partenkirchen - 19.06.2020

Suche 3.Zimmer Wohnung
2 nette Studentinnen mit junge Mutter suchen eine Wohnung in ...
Mittenwald - 18.06.2020

Wohnungsangebot
Mittenwald,Apartemen t, Balkon mit Panoramablick,Gepfle gtes Haus,Besichtigung ...
Mittenwald - 14.04.2020

suche 1-2 Zimmer Wohnung ...
Hallo zusammen, Ich suche eine 1-2 Zimmerwohnung für eine ...
Mittenwald - 12.06.2020

WIG DC Schweißgerät 200A ...
Verkaufe eine Vorführgerät WIG (DC) Inverter Tragbar Mit 8m ...
Krün - 31.03.2020

Handwerksmeister, 55, sucht
Handwerksmeister sucht neuen Wirkungskreis in Vollzeit oder Teilzeit ...
Garmisch-Partenkirchen - 10.03.2020

Arzthelferin/Pfleged iensthelferin/ ...
Ich(Dame,60 Jahre, 55 jahre in Deutschland lebend) unterstütze ...
Garmisch-Partenkirchen - 11.02.2020

Haushaltshilfe /Seniorenbetreuung
Suche Arbeit Als Seniorenbetreuung/ Haushaltshilfe oder Putzfee. Erfahrungen ...
Wallgau - 12.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Großeinsatz nach heftigem Sturm

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen haben heftige Orkanböen im Laufe des heutigen Freitagvormittags zahlreiche Schäden verursacht und für eine große Anzahl an Einsätzen bei den Feuerwehren aus Farchant, Garmisch, Grainau und Partenkirchen gesorgt. Insgesamt wurden die Einsatzkräfte zu knapp 100 Einsätzen gerufen. Dabei mussten überwiegend umgestürzte Bäume von Fahrbahnen, Hochspannungsleitungen, Hausdächern und parkenden Fahrzeugen geschnitten werden.
Personenschäden blieben glücklicherweise weitgehend aus. Bislang ist lediglich eine verletzte Person bekannt. Dabei handelt es sich um einen 31-jährigen Bauarbeiter aus Serbien. Der Mann wurde von einer herabstürzenden Werbetafel getroffen, die sich aufgrund des Sturmes von einem Baukran gelöst hatte. Er musste mit Prellungen im Rückenbereich in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen verbracht werden.
Die Höhe der durch den Sturm entstandenen Sachschäden kann derzeit nicht abgeschätzt werden.
Derzeit sind aufgrund der laufenden Aufräumarbeiten noch die Straße zum Pflegersee im Ortsteil Garmisch sowie die Gsteig Straße im Ortsteil Partenkirchen für den Verkehr gesperrt. Im Laufe des Vormittages mussten auch die Bundesstraßen B2 und B23 aufgrund von umgestürzten Bäumen zeitweise immer wieder für den Verkehr gesperrt werden. Auch am Tunnel Farchant kam es zu einer kurzen Sperrung. Hier wurde durch den Wind eine Schranke in die Fahrbahn gedrückt, die so für eine unfreiwillige Sperrung des Tunnels sorgte.
Zwischenzeitlich hat sich die Wetterlage deutlich beruhigt und der Wind hat nachgelassen.
Seitens des Marktes Garmisch-Partenkirchen gibt es einige Sperrungen die über das Wochenende hinaus aufrecht erhalten werden. Eine Meldung der Pressestelle des Marktes hierzu findet sich im Anhang.

Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2019


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen