Garmisch-Partenkirchen
Nachrichten Garmisch-PartenkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Garmisch-Partenkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

Haushaltshilfe /Seniorenbetreuung
Suche Arbeit Als Seniorenbetreuung/ Haushaltshilfe oder Putzfee. Erfahrungen ...
Wallgau - 12.12.2019

Barocksofa und Barockstuhl
Neu gepolstertes Barocksofa und passendem Stuhl aus Platzgründen ...
Garmisch-Partenkirchen - 11.12.2019

Werkzeugschränkchen , antik
19. Jahrhundert Sehr gut erhalten günstig zu verkaufen.
Eschenlohe - 11.12.2019

Medizinische Fachangestellte ...
Wir sind eine orthopädische Gemeinschaftspraxis mit Standorten ...
Garmisch-Partenkirchen - 28.11.2019

Erdgeschosswohnung
Ehepaar mit gesichertem Einkommen sucht EG-Wohnung, 80-100 qm, ...
Garmisch-Partenkirchen - 03.09.2019

VERMISST
VERMISST Entlaufener Schäferhund in Arzl im Pitztal/Tirol Seit ...
Mittenwald - 19.08.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen unter neuer Führung

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. In einer kleinen Feierstunde stellte Polizeipräsident Robert Heimberger am Donnerstag, 8. August 2013, Ersten Kriminalhauptkommissar Werner Burger als neuen Kripochef vor. Kriminalhauptkommissar Volker Kullmann, der die Dienststelle im Rahmen seiner Führungsbewährung für sechs Monate leitete, nimmt neue Aufgaben beim Polizeipräsidium München wahr.

Vor den Ehrengästen aus Politik, Justiz und Polizei, darunter Garmisch-Partenkirchens 2. Bürgermeisterin Daniela Bittner als Gastgeberin und die Abgeordneten von Bund und Land Klaus Breil, Martin Bachhuber und Florian Streibl, bedankte sich Robert Heimberger bei dem 34-jährigen Volker Kullmann für sein Engagement und wünschte ihm für seine weitere polizeiliche Karriere alles Gute.

„Mit Werner Burger übernimmt ein gestandener Polizist und Vollblut-Kriminaler die Führungsverantwortung in Garmisch-Partenkirchen“, leitete Heimberger die Präsentation des künftigen Dienststellenleiters ein, der auf 38 Jahre Polizeidienst zurückblicken kann. 1975 bei der Landespolizeistation Garmisch-Partenkirchen eingestellt führte ihn sein Weg über die Beamten Fachhochschule Fachbereich Polizei in Fürstenfeldbruck von 1991 bis 1998 zum Kriminaldienst bei der damaligen Grenzpolizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen.

In den darauffolgenden Jahren stellte er in mehreren aufsehenerregenden Fällen als Ermittlungsführer seine Führungspersönlichkeit und sein fachliches Können bei der Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen unter Beweis.

Von 2011 bis Juli 2013 leitete er das Kommissariat 1, zuständig für die Verletzung höchstpersönlicher Rechtsgüter, bei der Kriminalpolizeiinspektion Weilheim.

Polizeipräsidium Oberbayern Süd | Bei uns veröffentlicht am 09.08.2013


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz