Garmisch-Partenkirchen



Wetter: Schnee
Morgen
Wetter: Schnee
Tag: -6°C
Nacht: -13°C
Wetter: Schnee
Übermorgen
Wetter: Schnee
Tag: -3°C
Nacht: -11°C
Wetter: Sonnig
19.12.2017
Wetter: Sonnig
Tag: -5°C
Nacht: -13°C



Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

Scheune oder Garage
29.11.2017

Zurück in den LKR GAP
26.11.2017

Wohnungssuche
09.10.2017

Dauer-FeWo gesucht
12.09.2017

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für Garmisch-Partenkirchen

Unter Einfluss von THC gefahren
Ein 22Jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreisort wurde am 14.12.17/15:10 Uhr in der Zugspitzstraße durch Beamte des Murnauer Einsatzzuges kontrolliert. Hierbei zeigte der Fahrzeuglenker deutliche drogenbedingte Unsicherheiten. Ein an Ort und Stelle durchgeführter Drogentest verlief positiv auf THC (Tetrahydrocannabinol). Der junge Mann gab an, vor einigen Tagen zusammen mit Freunden Marihuana geraucht zu haben. Aufgrund dessen wurde die Fahrt vor Ort beendet und eine Blutentnahme angeordnet, welche im Klinikum GAP durchgeführt wurde. Die entnommene Blutprobe ... weiterlesen
Polizeipräsidium Oberbayern Süd | Bei uns veröffentlicht am 15.12.2017
Einbruchserie
Wieder musste die PI Garmisch-Partenkirchen gleich mehrere Einbruchsdelikte im Kreisort aufnehmen. Wie sich im Verlauf des heutigen Donnerstags herausstellte, wurden insgesamt drei Objekte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durch einen oder mehrere unbekannte Täter angegangen. In die Burger King Filiale am Bahnhof stiegen der oder die Täter über ein Fenster ein, dass zuvor gewaltsam geöffnet wurde. Das Fenster befindet sich auf der Seite des Bahnsteiges. Aus dem Restaurant wurden zwei Geldkassetten mit jeweils einem niedrigen dreistelligen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.12.2017
Unfall
Von Montagnachmittag bis zum Mittwochmorgen hat eine 28-jährige Garmisch-Partenkirchnerin ihren Pkw in der Rathausstraße geparkt. In diesem Zeitraum muss ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den weißen Renault Scenic beschädigt haben. Die Frau musste an dem Fahrzeug einen Unfallschaden an der Stoßstange sowie am Radlauf hinten links feststellen. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Auch in diesem Fall hat sich der Unfallverursacher nicht bei der Polizei gemeldet.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.12.2017
Unfall
In der Hindenburgstraße wurde am gestrigen Dienstagnachmittag der Außenspiegel eines schwarzen VW-Golf beschädigt. In der kurzen Zeit von 16:30 bis 16:35 Uhr parkte eine 27-jährige Garmisch-Partenkirchnerin am rechten Fahrbahnrand. Als sie zu ihrem Fahrzeug kam musste sie die Beschädigung am linken Außenspiegel des Fahrzeuges feststellen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 350 Euro. Der Unfallverursacher hat allerdings eine Spur am Tatort hinterlassen. So konnten Fahrzeugteile gesichert werden. Die Polizei ist nun dabei diese zu untersuchen.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.12.2017
Schwieriger Einsatz in der Asylbewerberunterkunft
Zwei Bewohner der Aufnahmeeinrichtung in der Lazarettstraße mussten die Beamten der PI Garmisch-Partenkirchen am gestrigen Montagabend zum wiederholten Male in Gewahrsam nehmen. Alarmiert wurde die Polizei gegen 19:00 Uhr durch den Sicherheitsdienst der Einrichtung. Dieser hatte im Rahmen der Einlasskontrolle bei drei Bewohnern eine Flasche Whisky festgestellt und ihnen aufgrund der Hausordnung den Zutritt verweigert. Dies wollten die Männer so nicht akzeptieren. Nach anfänglichen verbalen Attacken sowie Beleidigungen und Bedrohungen, wurden ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.12.2017
Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz
Zwei Mal mussten Murnauer Schleierfahnder am Wochenende Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen, weil deren Halter die Haftpflichtversicherung nicht bezahlt haben. Bereits am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 22.30 h, stellten die Beamten in Garmisch-Partenkirchen einen Pkw mit Freiburger Kennzeichen fest. Die Überprüfung des Fahrzeuges und des Fahrers, einem 40jährigen in Deutschland lebenden Rumänen ergab, dass der Pkw bereits seit September ohne Haftpflichtversicherung unterwegs war. Der Fahrer gab an, dass er dies nicht wusste, weil er sich ... weiterlesen
Polizeiinspektion Fahndung Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.12.2017
Einbruch
Erfolg hatten ein oder mehrere Täter bei einem Einbruch in ein Restaurant an der Enzianstraße in der Nacht zum heutigen Mittwoch. Nach insgesamt 21 Ansätzen konnte ein Fenster zum Lokal aufgebrochen werden. Als Hebelwerkzeug kam vermutlich ein Brecheisen zum Einsatz. Im Lokal wurde aus der Registrierkasse ein vierstelliger Geldbetrag entwendet. Der Tatzeitraum dürfte zwischen 22.30 Uhr und 08:30 Uhr liegen. Ob zwischen dem vorliegenden Fall und dem versuchten Einbruch am Marienplatz ein Zusammenhang besteht ist derzeit noch unklar. Auch ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.12.2017
Versuchter Einbruch
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde versucht in ein Mobilfunkfachgeschäft am Marienplatz einzubrechen. Dabei schlugen der oder die Täter in der Zeit zwischen 23:30 Uhr und 06:30 Uhr die Glastüre zu dem Geschäft ein. Offenbar wurden der oder die Täter allerdings dabei gestört, da der Einbruchsversuch an dieser Stelle abgebrochen wurde und niemand in das Geschäft eingedrungen ist. Trotzdem versucht die Polizei natürlich den Einbruchsversuch zu klären. Hierzu wurden Blutspuren vom Tatort gesichert. Zudem werden die Aufzeichnungen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.12.2017
Auseinandersetzung eskaliert
Wegen verschiedener, erheblicher Delikte muss sich ein 50-jähriger Mann aus Garmisch-Partenkirchen jetzt verantworten. Am Sonntagnachmittag, 3. Dezember 2017, war es zu einer Auseinandersetzung von ihm mit fünf Männern gekommen, deren genaue Hintergründe jetzt von der Kriminalpolizei Garmisch-Partenkirchen untersucht werden. Vier Besucher befanden sich, so der Stand der Ermittlungen, am Sonntagnachmittag in der Wohnung eines 22-Jährigen in Garmisch- Partenkirchen, als der Vermieter (50) der Wohnung hinzukam. Warum die Situation anschließend ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 04.12.2017
Sachbeschädigung an Kfz
Im Zeitraum vom Donnerstag, 30.11.2017, 16.00 Uhr bis Samstag, 02.12.2017, 09.00 Uhr wurde in Garmisch-Partenkirchen, in der Prof.-Carl- Reiser-Straße, ein parkender PKW über die komplette Fahrzeugseite zerkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Hinweise über einen möglichen Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Garmisch- Partenkirchen unter Tel. 08821-9170.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 03.12.2017
Sachbeschädigung an Kfz
In der Nacht von Freitag, 01.12.2017, 23.00 Uhr auf Samstag, 02.12.2017, 06.00 Uhr wurde in der Lahnewiesstraße in Garmisch-Partenkirchen ein PKW beschädigt. Scheibenwischer und Antenne am Fahrzeug wurden verbogen und der linke Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Hinweise über einen möglichen Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen unter Tel. 08821-9170.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 03.12.2017
Sachbeschädigung an Kfz
Am 02.12.2017 im Zeitraum zwischen 19.45 Uhr bis 22.15 Uhr wurde in der Rießerkopfstraße in Garmisch-Partenkirchen ein PKW beschädigt. An dem am Fahrbahnrand abgestelltem Fahrzeug wurde das Spiegelglas am linken Außenspiegel eingeschlagen und der Zulassungsstempel vom Kennzeichen entfernt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Hinweise über einen möglichen Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Garmisch- Partenkirchen unter Tel. 08821-9170.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 03.12.2017
Sattelzug auf Abwegen
Ein Kraftfahrer aus Österreich verlor am heutigen Donnerstagmorgen gegen 05:00 Uhr früh die Kontrolle über seinen Lkw und landete prompt neben der Fahrbahn. Der 43- Jährige war mit seinem Sattelzug auf der B23 von Ehrwald in Richtung Garmisch- Partenkirchen unterwegs. Auf der winterglatten Fahrbahn rutschte das Gespann in einer Rechtskurve über die Gegenfahrbahn in den Seitenstreifen. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Lkw entstand allerdings erheblicher Sachschaden. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 30.11.2017
Fahrradfahrer erfasst
Auf der Kreuzung an der Hauptstraße zur Schornstraße kam es am heutigen Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 16-jähriger Fahrradfahrer verletzt wurde. Der Jugendliche war gegen 11:15 Uhr auf der Schornstraße in Richtung Westen unterwegs. Als er bei Grünlicht in die Kreuzung einfuhr übersah ihn offenbar eine 79-jährige Rentnerin, die mit ihrem Pkw in entgegenkommender Richtung unterwegs war und nach links in die Hauptstraße einbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß kam der Fahrradfahrer zu Sturz und erlitt unter anderem ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 29.11.2017
Warnung vor Betrügern
Post von einem angeblichen Inkassounternehmen haben in den vergangenen Tagen eine 77-jährige Garmisch-Partenkirchnerin und eine 54-jährige Farchanterin erhalten. Die Damen meldeten sich bei der Polizei, weil sie in dem Schreiben zur Zahlung von mehreren hundert Euro aufgefordert wurden. Beide hätten angeblich an einem Gewinnspiel teilgenommen und die Kosten hierfür nicht beglichen. In einem Fall meldete sich sogar ein angeblicher Rechtsanwalt per Telefon um eine der Damen zur Zahlung zu ermahnen. Misstrauisch wurde eine der Anzeigenerstatterinnen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 29.11.2017
Verkehrsunfall
Ihren schwarzen Seat Alhambra hatte eine 35-jährige Garmisch-Partenkirchnerin am gestrigen Montagabend zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr vor einem Wohnanwesen in der Burgstraße abgestellt. Aufmerksam auf einen möglichen Unfall wurde die Frau durch einen lauten Knall, den sie bis ins Haus hinein wahrnehmen konnte. Als sie zu ihrem Fahrzeug kam, musste sie dann einen massiven Unfallschaden am Heck des Pkw´s feststellen. Der Verursacher hatte sich zu dem Zeitpunkt schon vom Unfallort entfernt, ohne sich bei der Geschädigten oder der Polizei ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 28.11.2017
Bundespolizei beschlagnahmt 3,5 Kilogramm Marihuana, Illegales Reisegepäck und Reisebegleitung ohne Dokumente
Bundespolizisten haben am Montagmorgen (27. November) in einem Koffer im Bahnhof Garmisch-Partenkirchen ein Paket mit Drogen entdeckt. Der mutmaßliche Besitzer hat aber nicht nur Rauschgift nach Deutschland geschmuggelt, sondern möglicherweise auch vier Afrikaner unerlaubt ins Land gebracht. Er wird morgen dem Haftrichter vorgeführt. Bundespolizisten kontrollierten im Bahnhof Garmisch-Partenkirchen fünf Afrikaner, die mit einer Regionalbahn aus Reutte in Tirol eingereist waren. Doch nur ein Nigerianer konnte gültige Dokumente für die Einreise ... weiterlesen
Bundespolizei | Bei uns veröffentlicht am 27.11.2017
Diebestour quer durch die Fußgängerzone
Eine 41-jährige Frau aus Garmisch-Partenkirchen konnte am vergangenen Freitagnachmittag bei einem Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt erwischt werden. Aufgefallen war die Dame weil sie Kosmetikartikel in ihre Tasche steckte und diese an der Kasse nicht bezahlte. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei wurde noch weiteres Diebesgut festgestellt. Wie sich herausstellte war die Frau in insgesamt sechs Geschäften zu Gange und erbeutete dabei Waren im Wert von knapp 400 Euro.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.11.2017
Verkehrsunfall mit verletzter Person
Am 24.11.2017 ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Gegen 13.25 Uhr, befuhr eine 18jährige Einheimische mit ihrem Pkw VW die Burgstraße (B 23) stadtauswärts. Neben der Einheimischen befuhr ein 70jähriger Mann aus Mönchsdeggingen mit seinem Pkw (Hyundai) ebenfalls die B 23 in gleicher Richtung. Auf Höhe „Im Winkl“ (die Burgstraße / B23 weist in diesem Bereich zwei Fahrspuren Richtung stadtauswärts auf) zog der 70jährige nach ersten Ermittlungen von der linken auf die rechte Fahrspur und kollidierte ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.11.2017
Neue Betrugsmasche
Innerhalb einer Stunde erhielten am gestrigen Mittwochabend gleich vier Damen aus dem Kreisort einen Anruf von einer angeblichen Polizistin. Dabei warnte die falsche Polizeibeamtin vor einer Einbrecherbande die gerade im Ort unterwegs sei. Das Objekt der jeweils angerufenen Dame stünde auf einer Liste, die bei einem bereits gefassten Einbrecher gefunden wurde. Mit dem Hinweis man soll sich auf einen baldigen Einbruch einstellen wurde das Telefonat beendet. Die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen weist darauf hin, dass derartige Anrufer ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 23.11.2017
Marihuana in der Hosentasche
Einige Gramm Cannabis konnten Beamte der PI Garmisch-Partenkirchen am gestrigen Sonntagnachmittag bei einem 23-jährigen aus dem Kreisort feststellen. Der junge Mann wurde in der Nähe eines Sportplatzes an der Angerstraße kontrolliert und führte die Drogen in seiner Hosentasche mit sich. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 20.11.2017
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Am 18.11.2017 gegen 01:00 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B23, Ortsdurchfahrt in Griesen. Eine 42 Jahre alte Österreicherin war zu diesem Zeitpunkt auf dem Nachhauseweg nach Reute als sie bei der Ortsdurchfahrt Griesen mit ihrem Pkw nach links auf die Mittelinsel abkam, dadurch ins Schleudern geriet und frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug auf die Fahrerseite umgeworfen, so dass die Fahrerin ihren Pkw nicht mehr verlassen konnte. Erst durch einen in Griesen wohnenden Helfer ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 19.11.2017
Dieb von Gastwirt ertappt
Über einen Lüftungsschacht verschaffte sich ein dreister Dieb am heutigen Freitagmorgen Zugang zum Getränkelager einer Gaststätte in der Klammstraße. Der aufmerksame Gastwirt hatte die Aktion mitbekommen und konnte den 47-jährigen Eindringling auf frischer Tat ertappen, als er gerade dabei war eine Kiste Bier zu entwenden. Der aus dem Kreisort stammende Mann war den hinzugerufenen Polizeibeamten nicht ganz unbekannt, da er zum wiederholten Male durch eine derartige Straftat aufgefallen ist.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 17.11.2017
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Österreichischer Kraftfahrer war wohl nie im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, war dem 32jährigen Tiroler mit Sicherheit bewusst, als er gestern gegen 15.00 h auf der Bundesstraße 2 von Murnauer Schleierfahndern kontrolliert wurde. Die erste Ausrede war, dass er seinen Führerschein in seinem Transporter, den er sonst fährt, vergessen habe. Ein Anruf bei den Kollegen in Österreich ergab, dass für den Mann kein österreichischer Führerschein registriert sei. Daraufhin kam ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.11.2017
Entweichung eines psychisch Kranken aus der Lech-Mangfall- Klinik am Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Am Freitag den 10.11.2017 gegen 13:30 Uhr flüchtet ein mit richterlichem Beschluss untergebrachter 28jähriger Mann aus der geschlossenen Abteilung der Psychiatrie der Lech-Mangfall- Klinik in Garmisch-Partenkirchen. Der amtsbekannte Mann konnte infolge der zeitnahen Mitteilung der diensthabenden Ärztin der Psychiatrie durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Garmisch- Partenkirchen unweit des Klinikgeländes auf dem Weg in Richtung ortseinwärts festgenommen werden und wurde durch die Beamten umgehend wieder in die Psychiatrie ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.11.2017
Einbruchsserie
Gleich mehrere Einbrüche mussten die Ermittlungsbeamten der PI Garmisch- Partenkirchen in den vergangenen zwei Tagen im Kreisort aufnehmen. Zwei von insgesamt drei Fällen ereigneten sich nach dem derzeitigen Sachstand in der Nacht von vergangenem Sonntag auf Montag. Bei der ersten Tat stiegen der oder die Täter in ein Orthopädie-Schuhfachgeschäft in der Garmischer Fußgängerzone ein. Dabei wurde ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes aufgehebelt. Außer einer leeren Geldkassette und einem geringen Wechselgeldbetrag aus der Registrierkasse konnten ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 07.11.2017
Unfall
Auf dem Kundenparkplatz der Lidl-Filiale in der Hauptstraße hatte eine Frau aus Dachau am vergangenen Samstag ihren Pkw zwischen 10:00 und 17:00 Uhr abgestellt. Als die Frau wieder zu dem weißen Audi A3 zurück kam musste sie einen Unfallschaden an der vorderen linken Fahrzeugseite feststellen. Der Unfallverursacher hat sich bislang weder bei der Geschädigten, noch bei der Polizei gemeldet. Der Sachschaden an dem Fahrzeug wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Garmisch- Partenkirchen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.11.2017
Auffahrunfall
Im Rückreiseverkehr hat sich am gestrigen Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B 2 zwischen Kaltenbrunn und Garmisch- Partenkirchen ereignet. Eine 37-jährige Frau aus der Landeshauptstadt fuhr dabei kurz vor der Schwabekurve vermutlich aus Unachtsamkeit auf ein vor ihr fahrendes Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde dieses auf einen weiteren Pkw aufgeschoben. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15000 Euro. Eine 44-jährige Insassin des zweiten Pkw´s erlitt durch den Aufprall ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.11.2017
Neuerung beim Müllabfuhrkalender und Gebührenbescheid
Abfuhrkalender 2018 wird erstmalig an alle Haushalte verschickt und Gebührenbescheide für die Hausmüllabfuhr gelten ab 2018 dauerhaft Die Abfuhrkalender 2018 für die Hausmüllabfuhr (Rest- / Biomüll, Papier / Kartonagen sowie den Gelben Sack) im Landkreis Garmisch-Partenkirchen (ohne Markt Garmisch-Partenkirchen) werden heuer erstmalig direkt an alle Haushalte versendet, d. h. jeder Haushalt bekommt seinen persönlichen Abfuhrkalender. Darüber hinaus sind die Abfuhrkalender wie bisher über die Internetseite des Landkreises unter www.lra-gap.de/de/abfall.html ... weiterlesen
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.11.2017
Fünf Rauschgift-Aufgriffe
Insgesamt gleich fünf Mal schlugen die Beamten der PI Fahndung Weilheim im Zeitraum zwischen vergangenem Donnerstag und Sonntag zu. Drei Rauschgiftaufgriffe gelangen den Schleierfahndern bei Kontrollen am Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen. Zunächst wurde bei einem 27-jährigen Mann aus Franken am Donnerstag eine geringe Menge Marihuana gefunden und sichergestellt, am Samstag war es ein 19-jähriger Mann aus dem Lkr. Landsberg, der Marihuana bei sich führte. Am Sonntag abend erwischte es schließlich einen 22-jährigen Einheimischen mit Marihuana ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.11.2017

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-gap.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz