Garmisch-Partenkirchen



Wetter in Garmisch-Partenkirchen Garmisch-Partenkirchen
Wetter: Heiter
Morgen
Wetter: Heiter
Tag: 20°C
Nacht: 14°C
Wetter: Regen
Übermorgen
Wetter: Regen
Tag: 24°C
Nacht: 14°C
Wetter: Regen
31.07.2016
Wetter: Regen
Tag: 18°C
Nacht: 8°C
Weitere Wetter-Aussichten...


Kostenlose Kleinanzeigen

Nachrichten für Garmisch-Partenkirchen

Ferienprogramm - Wasserexperimente an der Loisach Grainau
31.07.2016 | 14:00 | LBV-Ferienprogramm Der LBV lädt alle Kinder zum Experimentieren ...


Radfahrerin von Bahn erfasst:

GAP - Eine 87-jährige Garmisch-Partenkirchnerin war am heutigen Mittwochvormittag kurz nach 09:00 Uhr mit ihrem Fahrrad von der Kochelbergstraße in Richtung Sportstraße unterwegs. An dem unbeschrankten Bahnübergang übersah sie offenbar sowohl das rote Blinklicht als auch den aus Richtung Mittenwald herannahenden Zug und überquerte den Übergang. Obwohl der 40-jährige Zugführer mit einer Vollbremsung reagierte, konnte eine Kollision zwischen dem Triebwagen und der Fahrradfahrerin nicht mehr verhindert werden. Die Rentnerin wurde vom Räumschild des ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.07.2016


Gratulation zum 106. Geburtstag

Landrat Anton Speer besuchte am Samstag Theresia Kratz in der Pro Seniore Residenz Oberau und gratulierte im Beisein von Bürgermeister Peter Imminger zum 106. Geburtstag. Der Landrat wünschte der Jubilarin, die zugleich auch älteste Bürgerin des Landkreises ist, für das neue Lebensjahr alles erdenklich Gute und überreichte einen Blumenstrauß.
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.07.2016


Scheckübergabe im Landratsamt - 442 € für "Primi Passi Oberland"

Die Gleichstellungsbeauftragte Ulrike Leimig überreichte am vergangenen Mittwoch an die Gruppe "Primi Passi Oberland", vertreten durch Sylvia Maurer, einen Scheck in Höhe von 442 € - Erlös aus der Aufführung "Nathans Töchter" anlässlich des Weltfrauentages - zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit der Gruppe. "Primi Passi", zu Deutsch "Erste Schritte", unterstützt Eltern und Geschwister in den Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau die den Verlust eines Kindes beklagen.
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.07.2016


Karawankentunnel (Österreich – Slowenien) am Samstag, 30. Juli 2016, gesperrt!

Sicherheitsmaßnahmen wegen des Staatsbesuchs des russischen Präsidenten Putin in Slowenien machen großräumige Umleitungen erforderlich Der Staatsbesuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Slowenien hat möglicherweise enorme Auswirkungen auf den Urlauberverkehr in Richtung Süden. Aufgrund der hohen Sicherheitsanforderungen wird Slowenien den Karawankentunnel auf slowenischer Seite am Samstag, den 30. Juli, nach derzeitigem Wissensstand für den Verkehr sperren. Die Sperre ist für mehrere Stunden anberaumt, derzeit ist von einem Zeitraum ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Landratsamt Garmisch-Partenkirchen am Donnerstag, den 28. Juli 2016 geschlossen – telefonischer Notdienst eingerichtet

Wegen eines Betriebsausflugs bleibt das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen am Donnerstag, den 28. Juli 2016 geschlossen. Geschlossen ist auch die Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle in Farchant. Unter der Rufnummer 08821 / 751-1 ist ein telefonischer Notdienst eingerichtet. Das Gesundheitsamt und Veterinäramt sind zu den allgemeinen Öffnungszeiten geöffnet.
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Fahndungserfolg:

GAP - Zwei per Haftbefehl gesuchte Männer konnten am gestrigen Sonntagabend durch Beamte der PI Garmisch-Partenkirchen festgenommen werden. Aus einer Maßregelvollzugseinrichtung sind die Beiden Straftäter im Alter von 24 und 27 Jahren vor einigen Tagen geflüchtet und untergetaucht. Nach einer Mitteilung über einen Diebstahl von Lebensmitteln in einem Lagerraum eines Hotels konnten die Beiden Gesuchten vor Ort festgestellt werden. Bei der Personenüberprüfung stellte sich dann sehr schnell heraus, dass es sich bei den Dieben um die Flüchtigen aus ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Sachbeschädigung im Kurpark:

Garmisch - Zwei Fensterglasscheiben an der Konzertmuschel im Michael Ende Kurpark wurden durch bislang unbekannte Täter am Freitagnachmittag beschädigt. Dabei ist davon auszugehen, dass die Glasscheiben mutwillig zerstört wurden. Vor Ort konnten Blutspuren gesichert werden, die nach deren Auswertung, durchaus einen Rückschluss auf die Täter geben könnten. Der Sachschaden wird auf ca. 250 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen zu melden.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Statement von Polizeipräsident Robert Kopp zu den aktuellen Ereignissen

Anschlag in Nizza, Terrorattacke in Würzburg, Amoklauf in München und heute Nacht ein Selbstmordanschlag in Ansbach – schreckliche Ereignisse innerhalb von wenigen Tagen, die, bei allem was wir wissen, alle unterschiedlich gelagert sind. Auch wir Polizeibeamte gedenken den getöteten Menschen, fühlen mit den Verletzten und Angehörigen der Opfer. Unbestritten ist, dass die zeitliche Nähe und die Wucht dieser Verbrechen nicht nur bei den Betroffenen, sondern auch bei vielen Bürgern ihre Spuren hinterlassen haben. Die Menschen sind auch in unserer ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Festnahme eines 16-Jährigen Afghane im erweiterten Zusammenhang mit dem Amoklauf – Laim

Am Sonntag, 24.07.16, gegen 18.15 Uhr, wurde von Kräften des Sondereinsatzkommandos eine Wohnung im Münchner Stadtteil Laim auf Anordnung der Staatsanwaltschaft München I betreten. In der Wohnung wurde ein 16jähriger Afghane festgenommen. Bei der Person handelt es sich um einen Jugendlichen, der in einer freundschaftlichen Beziehung zu dem toten 18jährigen deutsch- iranischen Amokschützen stand. Der 16Jährige meldete sich bereits am Freitag unmittelbar nach dem Amoklauf bei der Polizei und wurde in Bezug auf seine Beziehung zum Täter vernommen. Die ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2016 | Aktualisiert am 25.07.2016


Schießerei in München

Wie bereits berichtet kam es am 22.07.2016 gegen 17.50 Uhr zu einer Schießerei im Bereich der Hanauer Straße in der Umgebung des Olympia Einkaufszentrums in Moosach. Zehn tote Personen sind momentan bekannt. Darunter befindet sich ein 18-jähriger deutsch-iraner Schüler aus München, der im Rahmen der Fahndung im Olympiapark gegen 20.30 Uhr aufgefunden wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich dabei um den Täter, der sich mit hoher Wahrscheinlichkeit selbst getötet hat. Es gibt keine Hinweise auf weitere Tatbeteiligte. ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2016


Sachbeschädigung:

Garmisch-Partenkirchen - Am späten Nachmittag des 22.07.2016 wurden zwei Glasscheiben der sogenannten Muschel im Kurpark Garmisch-Partenkirchen eingeschlagen. Der Täter flüchtete danach ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen unter der 08821/917-0 zu melden.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2016


Verkehrsunfall:

Garmisch-Partenkirchen - Am gestrigen Nachmittag kam es auf der Hauptstraße an der Einmündung zur Schnitzschulstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Ein Pkw-Führer wollte von der Hauptstraße in die Schnitzschulstraße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Rollerfahrer. Durch den hieraus resultierenden Sturz des Rollerfahrers verletzte sich dieser. Gegen den Pkw-Führer wird nun wegen des Verdachts der Fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2016


Kontrollaktion gegen Wohnungseinbruch . Haftbefehl wegen Bandendiebstahls

OBERBAYERN SÜD. In Zusammenhang mit einer bayernweiten Kontrollaktion gegen den Wohnungseinbruchsdiebstahl konnten am Donnerstagabend, 21.07.16, durch die beteiligten Dienststellen mehrere Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt werden. Für einen ungarischen Staatsangehörigen war die Reise aufgrund eines offenen Haftbefehls wegen schweren Bandendiebstahls beendet. Im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd ist die Zahl der Wohnungseinbrüche von 2011 bis 2014, entsprechend dem bayernweiten Trend, stetig angestiegen. Im Jahr 2015 ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


Pokémon und Polizei - Gibt´s das?! - Reiz und Risiken von Computerspielen

ROSENHEIM. Der mediale und reale Hype rund um „Pokémon Go“ waren für das Polizeipräsidium Oberbayern Süd der ideale Anlass, sich am Freitagnachmittag, 22.07.16, während einer bislang einzigartigen Präventionsveranstaltung mit den Gefahren und rechtlichen Folgen von Computerspielen auseinanderzusetzen. Die durchwegs positiven Reaktionen und das große Interesse bereits im Vorfeld und während der Veranstaltung bestätigten diesen Vorstoß. Als vor gut einer Woche der deutschlandweite Startschuss für das Augmented-Reality-Spiel Pokémon Go gegeben ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


GAP, Münchner Str. - Zigarettenschmuggler mit entwendeten Pkw unterwegs

Am gestrigen Nachmittag, gegen 15:00 Uhr unterzogen zwei Beamte der PI Fahndung einen polnischen Audi Q7 der Kontrolle, als dieser in nördlicher Richtung durch Garmisch-Partenkirchen unterwegs war. Das Fahrzeug war mit zwei polnischen Männern im Alter von 26 und 29 Jahren besetzt. Im Rahmen der Überprüfung stießen die Beamten im Fond des Fahrzeuges auf rund 250 Stangen Zigaretten, deren Herkunft und Zweck nicht plausibel erklärt werden konnte. Die beiden Männer und das Fahrzeug wurden daraufhin zur örtlichen Dienststelle verbracht und die ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


GAP, Münchner Str. - Zigarettenschmuggler mit entwendeten Pkw unterwegs

Am gestrigen Nachmittag, gegen 15:00 Uhr unterzogen zwei Beamte der PI Fahndung einen polnischen Audi Q7 der Kontrolle, als dieser in nördlicher Richtung durch Garmisch-Partenkirchen unterwegs war. Das Fahrzeug war mit zwei polnischen Männern im Alter von 26 und 29 Jahren besetzt. Im Rahmen der Überprüfung stießen die Beamten im Fond des Fahrzeuges auf rund 250 Stangen Zigaretten, deren Herkunft und Zweck nicht plausibel erklärt werden konnte. Die beiden Männer und das Fahrzeug wurden daraufhin zur örtlichen Dienststelle verbracht und die ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


Fahrraddieb festgenommen:

GAP - Am gestrigen Mittwochnachmittag musste ein 23-jähriger Garmisch-Partenkirchner feststellen, dass sein am Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen abgestelltes Fahrrad entwendet wurde. Trotz Sicherung wurde das grau/grüne Mountainbike der Marke Bulls durch einen vorerst unbekannten Täter entwendet. Am Abend entdeckte der Garmisch-Partenkirchner sein Fahrrad im Bereich des Bahnhofes wieder und alarmierte die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort sowohl das Fahrrad als auch seinen mutmaßlich neuen Besitzer, einen 33-jährigen Grainauer fest. Dieser gab ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 21.07.2016


Fehlalarm in der Erstaufnahmeeinrichtung:

GAP - Ein großes Aufgebot an Feuerwehr und Polizei rückte am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 15:00 Uhr zu einem Brandalarm in die Lazarettstraße aus. Vor Ort in der Erstaufnahmeeinrichtung mussten die Rettungskräfte feststellen, dass der Alarm über einen manuellen Brandmelder ausgelöst wurde. Ein Brand im Gebäude konnte definitiv ausgeschlossen werden. Nach ersten Erkenntnissen hat ein 20-jähriger Bewohner den Alarm ausgelöst, obwohl es hierzu keinen Grund gab. Der Mann aus Afghanistan gab gegenüber den Einsatzkräften an, unabsichtlich den Feuermelder ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 21.07.2016


Tödlicher Bergunfall an der Alpspitze

Am 20.07.16 beging ein 37jähriger aus Garmisch-Partenkirchen den Klettersteig „Ferrata“ zur Alpspitze. Er war alleine unterwegs und ging ohne Helm und Sicherung. In einer Höhe von ca. 2450 hm traf ihn, laut Zeugenangaben gegen 13.50 Uhr ein Stein, er stürzte ca. 150 hm ab und blieb ein einer schwer zugänglichen Rinne liegen. Der mit dem Hubschrauber Christoph Murnau herbeigeholte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Der Abgestürzte wurde durch Kräfte der Bergwacht Grainau und der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei mittels Hubschrauber ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 20.07.2016


Schwerpunktkontrollen der Schleierfahndung mit der Bereitschaftspolizei

Mit Unterstützung durch die Bereitschaftspolizei führten die Beamten der PI Fahndung Weilheim Standkontrollen am gestrigen Dienstagnachmittag in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr an den Hauptein-/Ausfallstraßen im südlichen Landkreis durch. Als Kontrollorte wurden geeignete Plätze am BAB Autobahnende, an der B2 in Klais sowie an der B23 in Griesen ausgewählt. Dazu waren insgesamt rund 35 Beamte im Einsatz. Neben kleineren Verkehrsordnungswidrigkeiten und Ordnungswidrigkeiten nach den Aufenthaltsgesetz (Einreise ohne Ausweisdokument ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 20.07.2016


Terminhinweis „24-Stunden-Blitzmarathon“

Das Polizeipräsidium München führt in Anlehnung an den vierten bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathon“ der am 21.04. / 22.04.2016 stattfand, zwei Aktionstage „Geschwindigkeit“ im Stadtgebiet und Landkreis München durch. Die Aktionen finden am Mittwoch, 20.07.2016, und Donnerstag, 28.07.2016, statt. Geschwindigkeit ist nach wie vor eine der Hauptunfallursachen bei Unfällen mit Schwerverletzten und Toten. Im letzten Jahr war sie bei mehr als der Hälfte der in München zu beklagenden Verkehrstoten ursächlich. Im ersten Halbjahr des laufenden ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 19.07.2016


Geschwindigkeitskontrollen gegen Raser – Bilanz aus dem südlichen Oberbayern

SÜDLICHES OBERBAYERN. In ganz Bayern fanden in der vergangenen Woche Geschwindigkeitskontrollen statt, eine Art „Mini-Blitzmarathon“. Mehr als 50.000 Fahrzeuge wurden gemessen, gut 2.600 Beanstandungen wurden dabei festgestellt. Mehr als 200 Beamte waren vom 11. bis zum 17. Juli im Einsatz, um an rund 80 Stellen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen. Genau 50.152 Fahrzeuge wurden dabei mit Großgeräten gemessen, 2.686 Fahrzeuglenker mussten beanstandet werden. Spitzenreiter waren dabei am 16.07. ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 18.07.2016


Schmuck entwendet

GAP - Eine 13-Jährige Touristin aus Kuwait erstattete am 15.07.16 zusammen mit ihrer 33-Jährigen Tante Strafanzeige wegen Diebstahls gegen Unbekannt. Das Mädchen beklagte das Fehlen von zwei Halsketten von „Cartier“ und „Aubade“ im Gesamtwert von 1700 EUR. Die beiden Ketten wurden von der Geschädigten in der Umkleidekabine einer Sportanlage in der Maximilianstraße abgelegt und in weiterer Folge durch Unbekannt entwendet. Sachdienliche Hinweise an die PI GAP unter 08821/917-0.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 17.07.2016


„Präventionsaktion Schokolade und Zitrone“

Im Rahmen der derzeit stattfindenden Schwerpunktwoche „Geschwindigkeit“ wurde am 14.07.2016 an der Bürgermeister-Schütte-Schule in Partenkirchen die Präventionsaktion „Schokolade und Zitrone“ durchgeführt, an der sich die Klasse 2a dieser Schule beteiligte. In der Münchner Straße gilt im Bereich der Schule aus Gründen der Schulwegsicherheit wie bekannt Tempo 30. Die Kinder waren bei teilweise kräftigem Regen mit Feuereifer bei der Sache. Fahrzeugführer, die mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren, wurden durch die Beamten der Polizeiinspektion ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.07.2016


Ehrung für Georg Meßmer aus Unterammergau

Für sein 25-jähriges verdienstvolles Wirken als Feldgeschworener wurde Georg Meßmer aus Unterammergau mit der Ehrenurkunde für Feldgeschworene gewürdigt. Landrat Anton Speer übergab die vom Bayerischen Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder, unterzeichnete Urkunde im Rahmen einer Feierstunde. Bei der Aushändigung hob Landrat Anton Speer die Bedeutung dieses wichtigen Amtes hervor und wies auf die lange Geschichte der Grenzsteine hin, die bis ins 8. Jahrhundert zurückreicht. Aufgabe der Feldgeschworenen ... weiterlesen
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.07.2016


Anerkennung für 25 Jahre im Öffentlichen Dienst

Am Dienstag beging Peter Zerhoch in einer kleinen Feierstunde bei Landrat Anton Speer sein 25- jähriges Dienstjubiläum. Peter Zerhoch ist seit 1992 beim Landratsamt als Abfallberater im Sachgebiet Abfallwirtschaft tätig. Zum Jubiläum gratulierten neben Landrat Speer auch Abteilungsleiterin Verena Seeberger und stellvertretender Sachgebietsleiter Guido Bechmann.
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.07.2016


Verkehrsunfall im Tunnel:

GAP - Kurz nach 01:00 Uhr ereignete sich in der Nacht von Mittwoch auf den heutigen Donnerstag ein Verkehrsunfall im Farchanter Tunnel. Dabei war eine 25-jährige Garmisch-Partenkirchnerin mit ihrem Pkw auf der linken von zwei Fahrspuren in Richtung Oberau unterwegs. Zur selben Zeit befand sich eine 33-jährige Dame aus Gmund am Tegernsee mit ihrem Fahrzeug auf der rechten Fahrspur. Beim Wechsel von der linken auf die rechte Fahrspur touchierte die Garmisch-Partenkirchnerin schließlich das Fahrzeug der Gmunderin. Beide Pkw´s waren nach dem Unfall ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.07.2016


Staatliche Förderungen von Einbruchschutzmaßnahmen!

Nachweislich misslingen über 40 Prozent der Einbrüche nicht zuletzt durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen und der aufmerksamen Nachbarschaft. Dies zeigt, dass sich Präventionsmaßnahmen, insbesondere die Investition in Sicherheitstechnik, lohnen. Aus diesem Grund wurden im Auftrag der Bundesregierung durch KfW-Förderprodukte finanzielle Anreize geschaffen. Seit November 2015 fördert die KfW-Bankengruppe (KfW) gezielte Einzelmaßnahmen zum Schutz gegen Wohnungseinbruch und ergänzt damit die seit Oktober 2014 bestehenden Förderprogramme ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 14.07.2016


Ehrung des Landkreises für Dr. Brigitte Salmen

Am vergangenen Donnerstag feiert Dr. Brigitte Salmen, Gründungsdirektorin und langjährige Leiterin des Schlossmuseums Murnau, in Murnau ihren 70. Geburtstag. Landrat Speer gratulierte der Jubilarin zu Ihrem Ehrentag und nahm diesen auch zum Anlass, ihr für ihr langjähriges Engagement um Kunst und Kultur im Landkreis zu danken. 1989 begann Dr. Brigitte Salmen im Auftrag der Marktgemeinde Murnau mit der Erstellung eines Museumskonzeptes für das Schlossmuseum. Von 1993 bis zum Eintritt in den Ruhestand 2011 leitete sie das Museum mit großem Erfolg ... weiterlesen
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 13.07.2016


Landkreis Garmisch-Partenkirchen erhält Förderung des Freistaats Bayern für das Regionalmanagement

Landrat Anton Speer und Regionalmanagerin Lisa Loth haben im Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat einen Förderbescheid für das Regionalmanagement in Höhe von 204.000 Euro entgegengenommen Am gestrigen Montag, den 11. Juli 2016 haben Landrat Anton Speer und Regionalmanagerin Lisa Loth von der Zugspitz Region GmbH im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat einen Förderbescheid für das Regionalmanagement im Landkreis Garmisch-Partenkirchen in Höhe von 204.000 Euro entgegengenommen. ... weiterlesen
LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.07.2016

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular vorschlagen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-gap.de . Bei entsprechendem Allgemeininteresse werden wir diese gerne veröffentlichen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Wir bevorzugen einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz