Garmisch-Partenkirchen
Nachrichten Garmisch-PartenkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Garmisch-Partenkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

Suche 1 zi wohnung
Ich bin Krankenschwester sehr verantworlich,reinli ch, arbeitende ...
Mittenwald - 16.01.2019

Kleines Baugrundstück gesucht
Wir suchen ein kleines Baugrundstück in Gapa um uns unseren ...
Garmisch-Partenkirchen - 18.11.2018

Gesucht: wer streicht ein ...
wer malert günstig und professionell ein 1 Zi. Appartmement, ...
Krün - 11.11.2018

Naturcoach sucht Wohnung, ...
Hallo, ich bin 42 Jahre alt, Single und arbeite als Naturcoach ...
Garmisch-Partenkirchen - 16.09.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Gestürzte Fahrradfahrerin

Am Samstagmittag stürzte eine 59-jährige aus Garmisch-Partenkirchen mit ihrem Fahrrad im Kreuzungsberiech Von-Brug-Straße / Parkstraße in Garmisch-Partenkirchen. Durch den Sturz welcher nach bisherigen Ermittlungen ohne Fremdbeteiligung geschah, blieb die Frau schwer verletzt liegen und musste durch die wegen des Unfalls alarmierte Freiwillige Feuerwehr Garmisch reanimiert werden. Die sofort begonnene Reanimation durch die Feuerwehr und den Notarzt war erfolgreich und die schwer verletzte Frau wurde ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht. Die genaue Ursache des Sturzes muss noch ermittelt werden. Bei der Unfallaufnahme wurde durch Zeugen auch berichtet, dass es zwei Fußgänger gab, welche zum Zeitpunkt des Sturzes in unmittelbarer Nähe zu der schwer verletzten Frau waren. Diese kümmerten sich jedoch nicht um die am Boden liegende Frau sondern gingen weiter ohne zu Helfen und entfernten sich von der Unfallstelle. Aus diesem Grund wurde gegen die beiden ein Strafverfahren wegen unterlassener Hilfeleistung eingeleitet. Zur weiteren Ermittlung des Sachverhalts bittet die Polizei darum, dass sich Zeugen die Angaben zum Unfallhergang oder zu den beiden Fußgängern machen können bei der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen unter 08821/917-0 melden.



Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 31.12.2018


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz