Garmisch-Partenkirchen

Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

Ich will in die Berge zurück ...
Hallo, es muß sie doch irgendwo geben, die umkomplizierte Frau ...
Garmisch-Partenkirchen - 10.07.2018

Seit 4Jahren und 6Monaten ...
Ehepaar,70u.61,sind im Jänner2014aus familiären Gründen nach ...
Garmisch-Partenkirchen - 24.06.2018

Zu zweit sucht es sich leichter ...
Hallo, bist Du auch schon länger auf der Suche nach einer schönen ...
Garmisch-Partenkirchen - 20.06.2018

Praxisraum Kinder- und Jugendlichenpsychoth erapie
Suche ab 01.07.2018 wg. Kündigung/Eigenbeda rf einen neuen Praxisraum ...
Garmisch-Partenkirchen - 29.05.2018

Zahnarzt/Zahnärztin gesucht
Für eine moderne Praxis suchen wir zum nächstmöglichen Termin ...
Garmisch-Partenkirchen - 25.05.2018

Praxisraum für Psychotherapie
Kinder- und Jugendlichenpsychoth erapeutin sucht zentralen Praxisraum, ...
Garmisch-Partenkirchen - 11.05.2018

Schöne 3 Zimmer Wohnung
Schöne hochwertige 3 Zimmer Wohnung mit Balkon und tollen Panorama ...
Garmisch-Partenkirchen - 05.05.2018

Haushälterin
Mein Name ist Michaela Ich suche eine Tätigkeit als Haushälterin ...
Garmisch-Partenkirchen - 10.04.2018

Ferienhaus Alleinlage langfrisit ...
suche in Alleinlage moebliertes Ferinehaus/ Almhütte ganzjährig ...
Garmisch-Partenkirchen - 21.03.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für Garmisch-Partenkirchen

Beleidigung
Weil ihm offenbar die Präsenz eines Streifenwagens vor einem Nachtlokal am Marienplatz störte, beleidigte ein 21-Jähriger aus Garmisch-Partenkirchen in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Streifenbesatzung auf das heftigste. Kurz zuvor hatte der Mann das Lokal verlassen. Beim Anblick des Dienstfahrzeuges stellte er sich direkt vor den Wagen und begann unvermittelt mit seinen verbalen Attacken gegen die Beamten. Gegen eine Personalienfeststellung wehrte sich der stark betrunkene Mann schließlich so heftig, dass er vorerst in Gewahrsam ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.07.2018
Pkw beschädigt
Einen 38 cm langen Kratzer in der hinteren Türe der Fahrerseite musste eine 51-jährige Frau aus Garmisch-Partenkirchen an ihrem Pkw feststellen. Der schwarze Smart Forfour mit einem Kennzeichen aus dem Zulassungsbereich Kamen (KM) war in der Zeit von Donnerstagvormittag bis Samstagnachmittag in der Kainzenbadstraße geparkt. Ein bislang unbekannter Täter hat das Fahrzeug in diesem Zeitraum beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen zu melden.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.07.2018
Trunkenheitsfahrt
Am frühen Montagmorgen fiel einer Streife der PI Garmisch-Partenkirchen eine Fahrzeugführerin aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf. Nachdem die Frau an der Rathauskreuzung zudem das Rotlichtlicht missachtete versuchten die Beamten das Fahrzeug mit einem Anhaltesignal zum Stehen zu bringen, um eine Kontrolle durchzuführen. Die Fahrerin stoppte ihren Pkw allerdings erst an der Wohnanschrift. Ein Atemalkoholtest erbrachte ein äußerst deutliches Ergebnis. Die 49-Jährige musste zur Blutentnahme gebeten werden. Der Führerschein wurde ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.07.2018
Tödlicher Verkehrsunfall
Tödliche Verletzungen erlitt ein 24jähriger Münchner nach einem Sturz mit seinem Motorrad heute vormittag gegen 09.10 Uhr. Zur Unfallzeit war der junge Mann mit seiner schweren Honda in München vom Luise-Kiesselbach-Platz auf der Autobahn A 95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen unterwegs. Gleich an der ersten Ausfahrt verließ der Münchner die Autobahn an der Anschlußstelle München-Kreuzhof wieder. Noch im Bereich der Abfahrtsrampe, im Bereich einer langgezogenen Linkskurve, welche an der Unfallstelle durch einen Tunnel führt, geriet ... weiterlesen
Verkehrspolizeiinspektion Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.07.2018
Motorrad kollidiert mit Lkw:
Bei der Ausfahrt vom Gelände der Shell-Tankstelle kollidierte am gestrigen Montagabend ein amerikanischer Motorradfahrer mit dem Lkw eines Gmunders. Der Kradfahrer wollte von dem Betriebsgelände nach links auf die B2 in Richtung Mittenwald einfahren. Hierbei übersah er offenbar den ebenfalls in Richtung Mittenwald fahrenden Lkw des Gmunders. Das Krad stieß gegen den Unterfahrschutz des Sattelzuges. Durch den Aufprall wurden sowohl der Fahrer als auch seine Sozia vom Motorrad geschleudert. Während der 70-Jähirige mit einer Prellung davon ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 11.07.2018
Diebstahl auf der Baustelle
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein Werkzeugcontainer auf einer Baustelle im Bereich Obermühlenweg / Schornstraße aufgebrochen. Dabei trennten der oder die unbekannten Täter ein Vorhängeschloss auf, um durch die Türe in den Container einer Tiefbaufirma eindringen zu können. Aus dem Lager wurden Werkzeuge im Wert von ca. 600 Euro entwendet.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 05.07.2018
Einbruchsdiebstahl
In den Werkstattbereich eines Autohauses an der Hauptstraße brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein und entwendeten eine Metallkassette mit einem niedrigen Bargeldbetrag. Offenbar hebelten der oder die Täter das Tor der Werkstatt auf, um sich darin nach Diebesgut umzusehen. Die hochwertigen Werkzeuge hatten die Täter offenbar nicht im Visier. Lediglich die Geldkassette wurde entwendet.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 05.07.2018
Fahrradunfall
Eine 76-jährige Fahrradfahrerin kollidierte am gestrigen Mittwochabend mit einem Pkw und verletzte sich dabei schwer. Die Garmisch-Partenkirchnerin war mit ihrem Fahrrad auf der St. Martin Straße in Richtung Bahnhof unterwegs. Kurz vor der Kreuzung an der Klammstraße wechselte die Fahrradfahrerin auf den linken Fahrstreifen und kollidierte dabei mit dem Pkw einer 71-Jährigen die sich ebenfalls auf dieser Fahrspur befand. Aufgrund ihrer Verletzungen musste die Fahrradfahrerin in das Klinikum Garmisch- Partenkirchen verbracht werden. Lebensgefahr ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 05.07.2018
Polizeibeamte massiv beleidigt
Weil er sich widerrechtlich im bereits geschlossenen Michael Ende Kurpark aufhielt, sollte ein 21-jähriger Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch Beamte der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen kontrolliert werden. Der Mann war gerade dabei über einen Zaun zu klettern, um aus dem bereits geschlossenen Park zu gelangen. Einer Identitätsfeststellung durch die Beamten verweigerte sich der stark Alkoholisierte, der offenbar zuvor bei der „Weißen Nacht“ gefeiert hatte. Mit „Vollidioten“ und weiteren massiven Beschimpfungen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 03.07.2018
Unfall
Auf dem Parkplatz am Bahnhof hatte eine 73-jährige Frau aus Dresden am vergangenen Samstag in der Zeit von 12:00 bis 19:00 Uhr ihr Fahrzeug abgestellt. Als die Frau zu ihrem schwarzen Audi A3 zurückkehrte, musste sie Beschädigungen am hinteren linken Kotflügel feststellen. Der Unfallverursacher hat sich weder bei der Polizei gemeldet, noch seine Personalien am Fahrzeug hinterlassen. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 03.07.2018
Urlaubsreise wird zur Schnitzeljagd
Dass der Urlaub in Garmisch-Partenkirchen zu einer Schnitzeljagd wird, hätte sich eine Familie aus Finnland wahrscheinlich nicht gedacht. Auslöser und Objekt der Begierde war die Handtasche der Frau aus Helsinki. Diese wurde für wenige Minuten im Bereich der Wankbahn Talstation vergessen. Als der Verlust bemerkt wurde, war die Handtasche leider nicht mehr da. Da sich in der Handtasche, neben den Ausweisdokumenten und dem Bargeld der Frau, auch ihr Mobiltelefon befand, startete der Ehemann sogleich ein App zur Ortung des verlorenen Handys. ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 22.06.2018
Rettungswagen stark beschädigt:
Im Rahmen einer Einsatzfahrt ereignete sich am gestrigen Mittwochvormittag ein Verkehrsunfall, bei dem ein Rettungsfahrzeug des Bayerischen Roten Kreuz schwer beschädigt wurde. Auf dem Weg zu einem Einsatz befuhr der 56-jährige Fahrer des Rettungswagens gegen 10:35 Uhr die Thomas-Knorr-Straße Orts auswärts mit Sondersignalen. Um an einem entgegenkommenden weißen Pkw vorbei zu fahren, musste der Fahrer des Rettungswagens nach rechts ausweichen. Hierbei stieß der Kastenaufbau gegen einen unmittelbar am Straßenrand stehenden Baum. Die ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 21.06.2018
Gewalttätige Hundehalterin
Ein schwarzer Hund mit dem Namen Bruno oder Kupa war der Anlass für einen heftigen Streit am gestrigen Dienstagabend. Gegen 19:30 Uhr wanderte eine 44-jährige Garmisch-Partenkirchnerin auf einem Weg oberhalb der Vogelschutzwarte. Zur selben Zeit führte eine unbekannte Hundehalterin auf dieser Strecke ihren schwarzen Vierbeiner Gassi. Die Garmisch-Partenkirchnerin erschrak sich nach ihren Angaben aufgrund der plötzlichen Anwesenheit des Hundes derartig, dass sie die Hundehalterin ansprach. Im Anschluss gerieten die beiden Damen in einen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 20.06.2018
Sachbeschädigung
Gleich drei Fahrzeuge wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag durch bislang unbekannte Täter im Ortsgebiet beschädigt. Bei einem blauen VW Polo wurden die beiden Reifen auf der linken Fahrzeugseite zerstochen. Der Pkw einer 30-jährigen Garmisch-Partenkirchnerin war in der Triftstraße abgestellt. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. In der Fritz Müller Straße wurde ein roter Mini einer 23-jährigen Garmisch- Partenkirchen auf der gesamten rechten Fahrzeugseite verkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Ein ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2018
Ampel beschädigt
Ein Fahrzeugführer aus Freising hat am gestrigen Sonntagabend mit seinem Pkw den Ampelmast an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Von-Brug-Straße gerammt. Der 23-Jähirge war kurz nach 20:00 Uhr mit einem Mietwagen auf der Von-Brug-Straße in Richtung Krottenkopfstraße unterwegs. An der Einmündung zur Bahnhofstraße wollte er einen abbiegenden Reisebus durchfahren lassen und bremste sein Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ab. Hierdurch kam der Audi A5 allerdings ins Rutschen, so dass der Fahrzeugführer den Aufprall auf die Ampelanlage ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2018
Diebstahl aus Pkw
In der Nacht vom 15.06 auf den 16.06.2018 gegen 03:30 Uhr hörte die 24jährige Geschädigte aus Garmisch-Partenkirchen jugendliche weibliche Stimmen vor ihrem Haus im Wannerweg. Als sie ca. 1 Stunde später aus dem Fenster sah, stellte sie fest, dass die Türen ihres Pkw offen standen, das Radio lief und auch das Handschuhfach geöffnet war. Bei genauer Nachschau stellte sie weiterhin fest, dass 5 Kilo Kaffeebohnen im Wert von ca. 115,- Euro aus dem Kofferraum entwendet wurden und im weiteren Verlauf auf der Straße durch die unbekannten ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 17.06.2018
Verkehrsunfall
Am Nachmittag des 15.06.2018 stand eine 76jährige Garmischer Pensionistin bei Rotlicht an der Fußgängerampel in der Hauptstraße/Münchner Straße mit ihrem Pkw auf der linken Spur. Rechts neben ihr befand sich ein Lkw mit Augsburger Kennzeichen. Beim darauffolgenden Grünlicht und Anfahren der Fahrzeuge fuhr der Lkw der Pensionistin den rechten Seitenspiegel aufgrund zu geringem Seitenabstand ab und entfernte sich, ohne sich gegenüber der Garmischerin zu erkennen zu geben. Die Pensionistin merkte sich jedoch das Kennzeichen des Lkw´s ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 17.06.2018
Alkoholisiert am Steuer
Bei einer Routinekontrolle, die eine Streife der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen am 11.06.2018, gegen 20:25 Uhr in Farchant durchführte, fiel den Beamten beim Fahrzeugführer eines Pkws Alkoholgeruch auf. Nach Durchführung eines Alkotests bei dem 31-jährigen Mann aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen, stellte sich heraus, dass der Atemalkoholwert im Ordnungswidrigkeitenbereich lag. Die Weiterfahrt des Mannes wurde unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Auf den Mann kommen nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren und ein ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Mehrere Diebstähle aus Kraftfahrzeugen
Vermutlich in der Nacht auf Sonntag, den 10.06.2018, kam es im Ortsbereich von Garmisch- Partenkirchen zu mehreren Einbrüchen in Kraftfahrzeuge. „Am Königreich“ gelangte der Täter auf unbekannte Weise in einen geparkten Skoda Octavia. Das Fahrzeug wurde durchwühlt, außer zwei fehlenden Euromünzen waren kein Stehlschaden und auch kein Sachschaden feststellbar. Im Bereich Jungfernweg drang der Täter in einen unverschlossenen Opel Astra ein und entwendete eine Geldbörse mit ca. 100,- Euro Bargeld. Vermutlich auch im Ortsbereich von Garmisch, ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Gerangel mit Auswirkungen auf Führerscheine
In der Nacht auf Montag, den 11.06.2018, konnte gegen 00:40 Uhr eine Streife der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen beobachten, wie es zwischen einer 31-jährigen Frau und einem 41-jährigen Mann aus Garmisch-Partenkirchen in der Mittenwalder Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam. Die Beamten schritten ein und versuchten den Sachverhalt zu klären. Hierbei wurde festgestellt, dass beide Kontrahenten alkoholisiert, mit ihren Fahrzeugen, zum Tatort gefahren waren. Die vor Ort durchgeführten Atemalkoholtests ergaben beim Mann ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Alleinbeteiligt mit Rad gestürzt
Am Sonntag, den 10.06.2018, kam gegen 19:00 Uhr ein 22-jähriger Asylbewerber aus Garmisch-Partenkirchen mit seinem Fahrrad schwer zu Stürz. Der junge Mann hatte am Lenker seines Rades ein Mülleimer, sowie einen Müllsack transportiert und war dann offensichtlich an einer Gartenmauer hängen geblieben. Beim Sturz schlug er mit dem Kopf auf der Fahrbahn auf und zog sich schwere Verletzungen zu, nachdem er auch keinen Helm getragen hatte. Er wurde von der Unfallstelle ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht und später ins Unfallklinikum ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Motorroller übersehen
Am Sonntag, den 10.06.2018, fuhr eine 36-jährige Frau aus Garmisch-Partenkirchen mit ihrem Pkw, gegen 14:00 Uhr, auf der Bundesstraße 23 in Garmisch-Partenkirchen. Sie wollte dann am Marienplatz vor der Ampelanlage nach links abbiegen, übersah hierbei jedoch eine auf der Gegenfahrbahn mit ihrem Motorroller fahrende Frau aus Grainau. Die 57-jährige Grainauerin prallte in die rechte Seite des Pkw und zog sich hierbei so schwere Verletzungen zu, dass sie stationär im Klinikum Garmisch-Partenkirchen aufgenommen werden musste. Weitere Personen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Alkoholisierter Fahrer mit Quad unterwegs
Am Samstag, den 09.06.2018, wurde gegen 09:00 Uhr ein 41-jähriger Mann aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit seinem Quad in Unterammergau einer Verkehrskontrolle unterzogen, weil an dem Fahrzeug kein vorderes Kennzeichen angebracht war. Während der Kontrolle stellten die Beamten der PI Garmisch-Partenkirchen beim Fahrer Alkoholgeruch fest, ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 1 Promille. Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrer zur Blutentnahme ins Klinikum gebracht. Das Quad ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Alkoholisiert beinahe einen Unfall verursacht
Am Samstag, den 09.06.2018, fiel gegen 02:45 Uhr einer Streife der Bundespolizei ein Pkw, wegen unsicherer Fahrweise des Fahrers, auf. Der Fahrer, ein 31-jähriger Mann aus Berlin, wurde daraufhin in Garmisch-Partenkirchen, in der Münchner Straße, einer Kontrolle unterzogen. Sofort fiel den Beamten Alkoholgeruch auf, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 2 Promille. Eine Streife der PI Garmisch-Partenkirchen wurde daraufhin hinzugezogen und der Fahrer einer Blutentnahme zugeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, der Führerschein sichergestellt. ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Tödlicher Bergunfall
Zu einem gefährlichen Rettungseinsatz im Reintal mussten heute etwa 30 Einsatzkräfte der Bergwacht Garmisch-Partenkirchen ausrücken. Der als sehr erfahren geltende, 51-jährige Hüttenwirt der Reintalangerhütte war an einem, noch vom letzten Winter vorhandenen Lawinenkegel, mit seinen zwei Söhnen am sogenannten Partnachursprung beim Eisklettern. Bei sommerlichen Temperaturen fiel, gegen 10:30 Uhr, ein Teil des noch vorhandenen Eisgebildes in sich zusammen und begrub den Verunglückten vollständig. Einer der beiden Söhne wurde dabei ebenfalls ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 11.06.2018
Pkw ohne Zulassung
In GAP endete vorläufig für einen italienischen Staatsangehörigen die Fahrt mit seinem neu erworbenen Audi. Der 37jährige Italiener wurde mit dem zuvor in München gekauften Audi, heute, gegen 10.30 h in GAP, in der Münchner Straße kontrolliert. Der Mann hatte an das Fahrzeug, das er nach Italien überführen wollte, italienische Händlerkennzeichen angebracht (ähnlich roter Nummer in Deutschland) und wollte damit nach Hause fahren. Da dies unzulässig ist, muss er sich nun um ein deutsches Ausfuhrkennzeichen kümmern und wird u.a. ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 09.06.2018
Ohne Führerschein unterwegs
Weil die Plakette zur Hauptuntersuchung abgelaufen war, wurde ein 29- jähriger Mann aus Garmisch-Partenkirchen am gestrigen Montagnachmittag einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Frage nach seiner Fahrerlaubnis musste der Mann einräumen, dass er keinen Führerschein besitzt. Den Mann erwartet somit neben der Ordnungswidrigkeitenanzeige bezüglich der Hauptuntersuchung auch eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 05.06.2018
Rettungsaktion an der Partnach:
Ein Mann aus Eritrea musste in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus der Partnach gerettet werden. Nach dem Eingang des Notrufes bei der Integrierten Leitstelle wurden die Feuerwehr aus Partenkirchen und die Wasserwacht Grainau alarmiert. Der 22- jährige Asylbewerber konnte von den Rettungskräften ca. 200 Meter flussabwärts geborgen werden. Er wurde aufgrund einer Unterkühlung in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen verbracht. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Mann aus eigenen Stücken auf Höhe der Brücke an der Bahnhofstraße in das ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 04.06.2018
Laserkontrollen
Am Freitagvormittag wurden im Ortsbereich Laserkontrollen durchgeführt. In einer Stunde mußten 21 Fahrzeugführer beanstandet werden, davon 19 wegen Geschwindigkeitsverstößen und 2 wegen Handybenutzung am Steuer. In der nächsten Zeit werden aufgrund der hohen Verstoßdichte weitere Kontrollen durchgeführt.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.05.2018
Flaschenwürfe auf Polizeibeamte
In der Nacht von Freitag auf Samstag gingen abends mehrere Beschwerden über eine Ruhestörung aus einer Privatwohnung in der Bahnhofstraße ein. Ein 29jähriger Wohnungsinhaber feierte lautstark mit seinem 51jährigen Kumpel. Das Trinkgelage wurde einmal von der Streife angefahren und die zwei zur Ruhe ermahnt. Nach Abrücken der Streife ging es ebenso laut weiter. Bei erneutem Eintreffen der Streife gegen 23.45 Uhr wurde zunächst vom 2.Stock der Wohnung herunter mit der Streife diskutiert. Dabei begann der 51jährige Brite mit Bierflaschen ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.05.2018

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-gap.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz