Garmisch-Partenkirchen
Nachrichten Garmisch-PartenkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Garmisch-Partenkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

Erdgeschosswohnung
Ehepaar mit gesichertem Einkommen sucht EG-Wohnung, 80-100 qm, ...
Garmisch-Partenkirchen - 03.09.2019

VERMISST
VERMISST Entlaufener Schäferhund in Arzl im Pitztal/Tirol Seit ...
Mittenwald - 19.08.2019

Schöner grosser Bauernschrank ...
Sehr schöner Bauernschrank mit geschwungenen Türen zu verkaufen. Ungefähre ...
Mittenwald - 06.08.2019

Außendienst
Ich suche einen neuen Arbeitgeber, der mich im Außendienst anstellt. Verkauf ...
Eschenlohe - 28.07.2019

Restaurantleiter
Ich, 57 Jahre, Restaurantleiter, suche eine neue Herausforderung. Entweder ...
Eschenlohe - 28.07.2019

WIG DC Schweißanlage Tragbar ...
Haben eine Vorführanlage WIG DC mit HF Zündung 8m Brenner Massekabel Gasschlauch Robuste ...
Mittenwald - 24.07.2019

Zimmermädchen-Reini gungskraft-Küchenhi lfe ...
Gesucht wird Zimmermädchen-Reini gungskraft für Gasthof - Gasthof ...
Garmisch-Partenkirchen - 16.06.2019

Original Bomberjacke von ...
Neu und ungetragen, ohne Etikett, Gr. M, 40 €, Versand möglich.
Garmisch-Partenkirchen - 12.07.2019

Original Hoodie von superdry
Neu nur zur Anprobe getragen, ohne Etikett. Gr. M, innen wahnsinnig ...
Garmisch-Partenkirchen - 12.07.2019

Seniorenbetreuung ikl. Freizeitbegleitung ...
Rentnerin mit jahrelange Erfahrung in Pflege und Haushalt hätte ...
Garmisch-Partenkirchen - 20.06.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Unbelehrbarer 39-jähriger Georgier wiederholt ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Grenzpolizei Murnau unterbindet die Weiterfahrt

Schleierfahnder der Grenzpolizei Murnau kontrollierten am gestrigen Montagabend (03.09.2019) gegen 23 Uhr in Garmisch-Partenkirchen in der Mittenwalder Straße einen 39-jährigen Pkw-Fahrer. Der Georgier mit Wohnsitz in München konnte bei der Kontrolle keine gültige Fahrerlaubnis für seinen Pkw vorlegen.
Die Ermittlungen der Schleierfahnder vor Ort ergaben zudem, dass der Fahrer bereits am gleichen Tag gegen 19 Uhr im Allgäu von der Grenzpolizei in Pfronten kontrolliert und angezeigt wurde. Den unbelehrbaren Georgier erwartet jetzt ein weiteres Strafverfahren. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Er wurde nochmals von den Murnauer Grenzpolizisten eindringlich über die Rechtslage und die weiteren Konsequenzen einer erneuten Fahrt ohne gültige Fahrerlaubnis belehrt.

Grenzpolizeiinspektion Murnau | Bei uns veröffentlicht am 05.09.2019


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz