Garmisch-Partenkirchen
Nachrichten Garmisch-PartenkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Garmisch-Partenkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Garmisch-Partenkirchen und näherer Umgebung:

WIG DC Schweißgerät 200A ...
Verkaufe ein Vorführgerät WIG (DC) Inverter Tragbar Mit 8m ...
Krün - 31.03.2020

Senioren Tagesbetreuung
Suche für 76 jährigen, männlich, Parkinsonkrank Tagesbetreuung. Wohnung ...
Krün - 29.03.2020

2 Zi.-Whg.von angenehmen ...
Ländlich ,ruhig und gemütlich mit Blick ins Grüne sucht eine angenehme ...
Eschenlohe - 19.03.2020

Handwerksmeister, 55, sucht
Handwerksmeister sucht neuen Wirkungskreis in Vollzeit oder Teilzeit ...
Garmisch-Partenkirchen - 10.03.2020

Wohnung gesucht in Mittenwald
Hallo! Wir sind auf der Suche nach einer 3 bis 4 Zimmer-Wohnung ...
Mittenwald - 22.02.2020

Arzthelferin/Pfleged iensthelferin/ ...
Ich(Dame,60 Jahre, 55 jahre in Deutschland lebend) unterstütze ...
Garmisch-Partenkirchen - 11.02.2020

2-3 Zimmerwohnung in Mittenwald ...
Hallo! Mein Partner und ich suchen eine 2-3 Zimmerwohnung in ...
Mittenwald - 19.01.2020

Haushaltshilfe /Seniorenbetreuung
Suche Arbeit Als Seniorenbetreuung/ Haushaltshilfe oder Putzfee. Erfahrungen ...
Wallgau - 12.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Unbelehrbarer 39-jähriger Georgier wiederholt ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Grenzpolizei Murnau unterbindet die Weiterfahrt

Schleierfahnder der Grenzpolizei Murnau kontrollierten am gestrigen Montagabend (03.09.2019) gegen 23 Uhr in Garmisch-Partenkirchen in der Mittenwalder Straße einen 39-jährigen Pkw-Fahrer. Der Georgier mit Wohnsitz in München konnte bei der Kontrolle keine gültige Fahrerlaubnis für seinen Pkw vorlegen.
Die Ermittlungen der Schleierfahnder vor Ort ergaben zudem, dass der Fahrer bereits am gleichen Tag gegen 19 Uhr im Allgäu von der Grenzpolizei in Pfronten kontrolliert und angezeigt wurde. Den unbelehrbaren Georgier erwartet jetzt ein weiteres Strafverfahren. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Er wurde nochmals von den Murnauer Grenzpolizisten eindringlich über die Rechtslage und die weiteren Konsequenzen einer erneuten Fahrt ohne gültige Fahrerlaubnis belehrt.

Grenzpolizeiinspektion Murnau | Bei uns veröffentlicht am 05.09.2019


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz