Garmisch-Partenkirchen

Streit mit Alkohol

Vor einem Lokal am Marienplatz gerieten ein 39-jähriger Garmischer und seine Bekannte (29) vermutlich aufgrund deutliche Alkoholisierung in Streit, den ein 21-jähriger Grainauer schlichten wollte und dafür mit einem Faustschlag des Randalierers belohnt wurde. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung zog der 39-jährige plötzlich ein verbotenes Einhandmesser aus der Hosentasche, fuchtelte damit herum und bedrohte damit die rumstehenden Personen. Den eintreffenden Beamten übergab er das Messer, ohne weiter Schwierigkeiten zu machen. Der Auftritt dürfte Konsequenzen für den Mann haben; er wird wegen Körperverletzung, Bedrohung und Verstoß gegen das Waffengesetz angezeigt.




Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2016


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-garmisch-partenkirchen.de mit einem Link unterstützen.