Garmisch-Partenkirchen

In Stromverteilerkasten gerutscht:

GAP - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Zugspitzstraße auf Höhe der Hausnummer 67 einen Schaltkasten der Gemeindewerke beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Fahrer vom Unfallort. Gerade bei Verteilerkästen ist eine unmittelbare Mitteilung an die Gemeindewerke erforderlich, um mögliche Gefahren für Dritte zu vermeiden.
An dem Gehäuse entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.
Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen zu melden.


Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 19.01.2016


Hier in Garmisch-Partenkirchen Weitere Nachrichten aus Garmisch-Partenkirchen

Karte mit der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-garmisch-partenkirchen.de mit einem Link unterstützen.